Termine in Schwäbisch Hall

Reformationsjahr 2017: Ein Fest für die Sinne

Vortragsreihe in vier Teilen von Bernhard Biedermann

VORTRAGSREIHE ZUM THEMENJAHR
Historisches Wissen und besondere Einblicke in die von der Reformation bewegte Geschichte der Comburg als „Leuchtturm der Gegenreformation“ werden fachkundig und zugleich eingängig vermittelt. Im Kaisersaal der Landesakademie referiert Bernhard Biedermann über Gläubige, eine verhängnisvolle Affäre und ein sinnliches Fest aus dieser Zeit.

Im Rahmen der Reihe "Reformationsjahr 2017".

Veranstalter

Staatliche Schlösser und Gärten B.-W., Bernhard Biedermann
Der Eintritt ist frei