Presse Folgeseite

09.08.2019

Führung zu Gastwirtschaften/ Brauereien (14.08.)

Am Mittwoch, 14. August 2019 (18 Uhr) bieten das Stadtarchiv Schwäbisch Hall und die „Geschichts-Werkstatt. Förderverein von Stadtarchiv und Kreisarchiv Schwäbisch Hall“ eine Führung zu den Standorten von Gastwirtschaften und Brauereien zwischen Limpurger Tor und Gelbinger Gasse an. Ursprünglich wurde in Hall nur Wein ausgeschenkt. Die Kunst, Bier zu brauen, etablierte sich relativ spät in der Reichsstadt, entwickelte sich aber um so rascher. Bier war lange nicht lagerfähig, musste als nahe bei den Verbrauchern hergestellt werden.
Um frühzeitige Anmeldung unter (0791) 751-429 wird gebeten.
Es führen Elke Däuber und Stadtarchivar Dr. Andreas Maisch. Treffpunkt ist am Stadtarchiv (Am Markt 5).
Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden, die Teilnahme ist gratis.