Elektrolastenrad

Kocher-Muli, das Lastenrad für Schwäbisch Hall

Das Kocher-Muli ist ein Projekt im Rahmen der Klimaschutzkampagne „für ein gutes Klima – Schwäbisch Hall“ in Kooperation mit dem ADFC Schwäbisch Hall. Das E-Lastenrad können sich alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos ausleihen.

Ziel des Projekts ist es, die nachhaltige Mobilität in Schwäbisch Halls Innenstadt zu stärken und ein Bewusstsein dafür zu schaffen, welche Alternativen zum Auto es gerade auf Kurzstrecken gibt. Ob für den Großeinkauf, den Bierkisten-Transport für den Grillabend oder den Familienausflug: Für all diese Gelegenheiten können Bürgerinnen und Bürger nun auf das Kocher-Muli zurückgreifen.

Wo und wie kann ich es ausleihen?

Bitte beachten: Das Kocher-Muli geht ab dem 1. November in die Winterpause. Es kann ab dem 1. April 2020 wieder bei der Tourist-Information ausgeliehen werden.

Das Kocher-Muli kann bei der Tourist Information Schwäbisch Hall zu den Öffnungszeiten reserviert und ausgeliehen werden. Ausleihen kann man das E-Lastenrad für einen Tag (Montag bis Freitag, z.B.: Fr. von 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr) oder über das Wochenende (Samstag und Sonntag, z.B.: von Samstag 10:00 Uhr bis Sonntag 16:00 Uhr). Die Reservierung geht persönlich, per Mail (touristik@schwaebischhall.de) oder per Telefon: 0791-751-246.

Aufgrund der hohen Nachfrage bitten wir Sie das Lastenrad entsprechend der Reservierung abzuholen und spätestens 30 Minuten vor Ladenschluss zurückzubringen (17:30 Uhr im Sommer und 16:30 Uhr ab Oktober).

Was kann ich mit dem E-Lastenrad transportieren?

Zulässig sind 100 Kilogramm Ladung in der Transportkiste. Auch Kinder bis sieben Jahre können mit dem Kocher-Muli gefahren werden. Es ist ein Kindersitz mit Gurten für zwei Kinder vorhanden.

Was muss ich beachten?

Es gilt Helmpflicht, sowohl für die Fahrerin oder den Fahrer als auch für transportierte Kinder. Wer noch nie mit einem E-Lastenrad gefahren ist, kann beim ersten Mal eine Testrunde machen, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourist Information sind entsprechend geschult und helfen gerne weiter.

Weitere Infos gibt es in den Downloads rechts.